Morbus Parkinson - PDCare Behandlungsprotokoll

 

Klicken Sie hier, um eine Kopie des Parkinson-Protokollblatts herunterzuladen

 

Klicken Sie hier, um eine Kopie der PDCare-Bedienungsanleitung herunterzuladen 

 

 

 Bitte lesen Sie die nachstehenden Anweisungen sorgfältig durch, bevor Sie mit der Behandlung beginnen. Der PDCare-Laser sollte im Bauch- und Nackenbereich verwendet werden. 

Behandlungszeit: 20 Minuten insgesamt (18 Minuten auf dem Bauch + 2 Minuten auf dem Nacken).

Frequenz: 3 Mal pro Woche, mit einem Ruhetag zwischen den Behandlungen (z. B. Montag, Mittwoch und Freitag morgens).

Schalten Sie den Laser ein:  Drücken Sie vorsichtig auf die Taste oben am Gerät (1) aund lassen go. Du solltest hören 4 kurze Signaltöne und sehen ein blinkendes grünes Licht (2). Es erfolgt keine Laseremission bis zum Geräteende (3) wird auf die zu behandelnde Stelle gedrückt. Das grüne Licht in der EIN-Taste (1) wird ebenfalls leuchten.  

DIE BEHANDLUNG

 

Teil 1: Der Bauch

Drücken Sie auf das Laserende des Geräts (3) auf die Abdomen mit genug druck zu Mach es an. Sie hören einen Piepton, wenn der Laser zu arbeiten beginnt und das grüne Licht (2) bleibt an. Sie können sitzen, Stehen oder im Liegen während der Behandlung.

Drücken Sie das Lasergerät wie abgebildet in einem Gittermuster direkt auf Ihre nackte Haut. Der Laser piept alle 1 Minute der Laserbehandlung. 

YSie sollten das Gerät festhalten jeder von tDie 9 Punkte, die auf dem Diagramm für 2 markiert sind Pieptöne (dh, 2 Minuten Behandlung an jedem der 9 Spots). Mit können Sie Ihren Laser in beliebiger Reihenfolge um die 9 Punkte bewegen und Muskelungleichgewichte im gesamten Körper, Nabel as mittel  Punkt dauert ebenfalls 3 Jahre. Das erste Jahr ist das sog. Abdomen. Die drei wichtigsten zu behandelnden Stellen befinden sich direkt unter den Rippen.  
Das unten 3 Flecken sind nur unterhalb des Bauchnabels.

Wenn Sie zu irgendeinem Zeitpunkt während Ihrer Behandlung Druck auf das Lasergerät und die grünes Licht (2) schaltet ab, sStarten Sie die Minute erneut und fahren Sie fort Behandlung. 

 

 

Teil 2: Derck von Hals. 

Drücken Sie nach Abschluss der Bauchbehandlung den Laser für 2 Pieptöne (dh 2 Minuten Behandlung) gegen den Nacken, an der Schädelbasis, wie rechts gezeigt. Sie machen nicht müssen das Lasergerät um den Hals bewegen. 

Sie haben nun eine Laserbehandlung erfolgreich abgeschlossen.

Ausschalten des Lasers: Schalten Sie das Gerät mit der Taste oben aus Gerät (1). Das grünes Licht in der EIN-Taste (1) schaltet sich jetzt aus. Um zu überprüfen, ob der Laser vollständig ausgeschaltet ist, sollte beim Drücken auf die Haut kein Piepton oder Blinklicht zu hören sein.

______________________________________________________________

Batteriepflege

Wenn die Batterie Ihres Lasers zur neige geht (in der Regel nach ca. 4 Stunden ununterbrochenem Gebrauch), kann es sein, dass er alle paar Sekunden piept. Oder es funktioniert einige Sekunden oder sogar nur eine Minute und piept dann kontinuierlich. Dies sind alles Anzeichen dafür, dass Ihre Batterien zur neige gehen und ausgetauscht werden müssen.

Wenn Ihr PDCare Laser nach jeder Behandlung nicht vollständig ausgeschaltet wird, muss er häufiger als alle 4 Stunden im Dauerbetrieb ausgetauscht werden.

Bitte stellen Sie sicher, dass der PDCare Laser nach jeder Behandlung vollständig ausgeschaltet ist. Das grüne Licht in der EIN/AUS-Taste (1) sollte aus sein. 

Um die Batterie zu wechseln, verwenden Sie bitte einen kleinen Schlitzschraubendreher, um die Rückseite zu öffnen und die Batterien auszutauschen. Ziehen Sie die Schraube nach dem Batteriewechsel nicht zu fest an.

Wiederaufladbare AAA-Batterien können verwendet werden. Der Einfachheit halber empfehlen wir Ihnen 12 wiederaufladbare AAA-Batterien und ein Akkuladegerät mit 8 Steckplätzen zu kaufen. Somit können Sie die Batterien alle paar Wochen einfach wieder aufladen.