Parallaxe

Laserlichttherapie für Kliniker

Behandlung von neurologischen, metabolischen und entzündlichen Erkrankungen mit SYMBYXs medizinischen, ARTG/CE-gelisteten Laserlichtgeräten. 


Wie funktioniert die Lichttherapie?

Geschichte der Lichttherapie

Die Laserlichttherapie wurde erstmals 1902 klinisch eingesetzt, als der dänische Forscher Niels Finsen zeigte, dass Licht das Immunsystem stimuliert und bei der Behandlung von Infektionen helfen kann. 1903 erhielt er den Nobelpreis für seine Forschung, nachdem er eine Lampe entwickelt hatte, mit der Lupus erfolgreich behandelt werden konnte. Im Laufe der Jahre wurde die Laserlichttherapie zur Behandlung von Tuberkulose, Sepsis, Polio, Enzephalitis und oraler Mukositis eingesetzt. Heutzutage wird die Laserlichttherapie in Krankenhäusern immer noch häufig zur Behandlung einer Reihe von Schmerzzuständen, Lymphödemen, Wunden und Narben eingesetzt. Babys, die ebenfalls mit Gelbsucht geboren werden, werden immer noch unter blauem Licht behandelt. Mit der Entwicklung sicherer, medizinisch zugelassener Laserlichttherapiegeräte wird es jetzt zur Behandlung von Erkrankungen wie Parkinson, Alzheimer, einigen psychischen Störungen, Fibromyalgie, Muskel- und Gelenkprobleme, Darmerkrankungen einschließlich Leaky-Gut-Syndrom, Herz-Kreislauf-Probleme und sogar Multiple Sklerose. Laserlichthelme werden auch zur Behandlung einer Reihe von Gehirnerkrankungen, einschließlich Gehirnerschütterung, sowie zur Verbesserung der Wahrnehmung, Schlafqualität und Stimmung verwendet. Laserlichttherapie und Infrarotsauna sind ebenfalls zu einem Schlüsselelement für sportliche Erholung und Leistungsfähigkeit geworden. 

Wirkmechanismus

Lichttherapie (oder Photobiomodulation) ist die Anwendung von nicht-ionisierender elektromagnetischer Energie, um photochemische Zellreaktionen auszulösen. Das aktuelle, weithin akzeptierte mechanistische Modell besagt, dass rotes und infrarotes Licht von den Mitochondrien absorbiert wird, um Zellenergie oder ATP zu produzieren. Daher der populäre Ausdruck, dass die Laserlichttherapie „die Zelle energetisiert“. In ungesunden Zellen wird Cytochromoxidase c, a mitochondriales Enzym, nimmt Lichtenergie bei bestimmten Wellenlängen auf, um die Elektronentransportkette zu stimulieren, was zu einem Anstieg von ATP führt. Neben einem Anstieg von ATP löst dieser zelluläre Prozess auch eine Reihe von reaktiven Sauerstoffspezies (ROS) aus, wie z. B. intrazelluläres Kalzium, das das Zellwachstum und die Homöostase reguliert; cAMP, ein starker Entzündungshemmer; und Stickstoffmonoxid (NO), das die Vasodilatation und Durchblutung fördert. Das Nettoergebnis ist Zellheilung und -reparatur.

Wellenlänge

Einer der wichtigsten Parameter bei der Photobiomodulation ist die Wellenlänge. Es muss die richtige Wellenlänge für die Zielzelle und Reaktion verwendet werden, da sonst keine optimale Absorption auftritt. Untersuchungen haben gezeigt, dass dies je nach beabsichtigter Wirkung der Behandlung zwischen 633 und 970 nm liegt. Infrarotlicht wird im Allgemeinen als alles über 800–1000 nm angesehen, während rotes Licht als 620–800 nm betrachtet wird. Wir bezeichnen dieses Lichtspektrum als nicht ionisierend, und es ist das entgegengesetzte Ende des Lichtspektrums zu schädlichem UV-Licht, das menschliche Zellen ionisiert und Sonnenbrand und Hautkrebs verursacht. Unsere klinischen Laser sind mit mehreren roten und infraroten Wellenlängenoptionen erhältlich. Befolgen Sie einfach unsere professionellen Protokolle und wählen Sie das empfohlene Mobilteil aus. Manchmal möchten Sie vielleicht verschiedene Wellenlängen an derselben Verletzungsstelle kombinieren, um verschiedene zelluläre Prozesse zu stimulieren. Eine Anleitung, wie und wann dies zu tun ist, erhalten Sie im Rahmen Ihrer Schulung mit unseren Geräten.

Frequenz

Die Frequenz bezieht sich auf die Geschwindigkeit, mit der sich die elektromagnetischen Wellen ausbreiten, und wird in Hertz angegeben. Gehirnwellen haben typischerweise eine Frequenz von bis zu 100 Hz, während die Forschung heilende Wirkungen identifiziert, die von anderen Hz-Bereichen bis zu 852 Hz angetrieben werden. Alle unsere Geräte werden mit empfohlenen Hertz-Voreinstellungen geliefert, können jedoch je nach beabsichtigter Wirkung auch vom Arzt angepasst werden.

dosieren

Die Dosis bezieht sich auf die Gesamtmenge an Energie, die dem Körper zugeführt wird, und wird in J/cm2 (auch als Fluenz bezeichnet) angegeben. Um optimale Ergebnisse zu erzielen, muss die richtige Dosis angewendet werden. Die Lasertherapie hat eine zweiphasige Dosisreaktion, was bedeutet, dass eine zu hohe Dosis unwirksam und sogar schädlich für die therapeutische Reaktion sein kann. Der Unterschied zwischen Lasern der Klasse 3b und der Klasse 4 hängt weitgehend von der Dosis ab, die dem Körper verabreicht werden kann. Eine höhere Dosis führt eher zu photothermischen zellulären Effekten, die das Gewebe erhitzen, bis eine Verbrennung auftritt. Deshalb werden in der Chirurgie oft Laser der Klasse 4 eingesetzt: Sie sollen pathologische Zellen „abbrennen“. Laser der Klasse 3b haben genug Leistung, um zelluläre Prozesse zu stimulieren, die für die Heilung erforderlich sind, während sie immer noch als „kalte“ Laser eingestuft werden, was bedeutet, dass sie den Körper nicht übermäßig erhitzen. Alle SYMBYX-Laser sind Klasse 3b und supergepulst, wodurch sie eine höhere Dosis ohne Überhitzung abgeben können. Unsere klinischen Laser sind vollständig einstellbar, um die Dosis basierend auf der Gesamtzahl von Joule, der Zeit, dem Handgerät und der Ausgangsleistung zu modulieren. 

Photobiomik

SYMBYX-Laser sind die ersten medizinischen Laser der ARTG-Liste der Klasse 3b, die für die Anwendung von Photobionik bei neurodegenerativen Erkrankungen wie Parkinson zugelassen sind. Photobiomics ist die Anwendung der Photobiomodulation zur Beeinflussung des Darms und seines Mikrobioms. Dies ist ein aufstrebendes Forschungsgebiet mit einigen der weltweit ersten Studien, die von SYMBYX und seinen beratenden Wissenschaftlern veröffentlicht wurden. Die Forschung hat gezeigt, dass PBM nicht nur die Heilung und Reparatur von Gewebe fördert, sondern auch das Darmmikrobiom positiv beeinflussen kann. Dieser Mechanismus zur Behandlung von Erkrankungen wie Parkinson, Fibromyalgie, Alzheimer, entzündlichen Darmerkrankungen, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und anderen Stoffwechselerkrankungen über Darmorganachsen ist ein Forschungszweig, in den SYMBYX stark investiert. 


FAQs


Mehr erfahren

Pro-Serie
https://cdn.shopify.com/videos/c/o/v/5a08aa9effdd4c149f89cf0e3aa6803f.mp4
Pro-Serie
Pro-Serie
Pro-Serie
Pro-Serie
Pro-Serie
https://cdn.shopify.com/videos/c/o/v/5a08aa9effdd4c149f89cf0e3aa6803f.mp4
Pro-Serie
Pro-Serie
Pro-Serie
Pro-Serie

Pro-Serie

$ 15,995.00

Der ProSeries-Laser ist unser anpassungsfähigster und leistungsstärkster Laser, der speziell für Kliniker mit stark ausgelasteten Praxen entwickelt wurde. Es kombiniert die Funktionalität unserer 3 Care-Laserserie, DermaCare, PhysioCare und PDCare, in einem multifunktionalen Gerät. Die ProSeries ist nützlich für Kliniker, die mit den unterschiedlichen Bedürfnissen einer breiten Gruppe von Patienten arbeiten, insbesondere mit neurologischen, metabolischen und entzündlichen Erkrankungen. Es kann rotes und infrarotes Licht mit voller Einstellbarkeit von Tiefe, Joule-Leistung und Hz-Frequenz erzeugen. Es besteht aus einer eleganten professionellen Basiseinheit mit verschiedenen Mobilteiloptionen und verfügt über einen eingebauten Lithium-Ionen-Akku und ist somit auch mobil einsetzbar. 

ProSeries ist 12-mal stärker als PhysioCare und 4-mal stärker als DuoCare 904. Die Behandlungszeit für das PDCare-Parkinson-Protokoll wird von 20 Minuten auf knapp über 1.5 Minuten reduziert. Klinisch bedeutet dies eine größere Behandlungsflexibilität, kürzere Behandlungszeit und eine größere Behandlungsbreite für mehrere Erkrankungen. Es erlaubt Ihnen auch, bei der Behandlung auf verschiedenen Ebenen sehr spezifisch vorzugehen – dh oberflächlich bis zu den tiefsten Muskeln der Hüfte und des unteren Rückens. Oder befolgen Sie einfach unsere bereitgestellten SYMBYX-Protokolle, die auf der Grundlage der neuesten Erkenntnisse und Forschungen in der Lasertherapie entwickelt wurden. 

Die ProSeries kann rotes und infrarotes Licht gleichzeitig steuern und bedienen und verfügt über zwei LCD-Displays (eines für jedes angeschlossene Handgerät).


    Merkmale

    • Leistungsstärkstes tragbares Lasergerät für Parkinson der Welt
    • Fibromyalgie 
    • Schmerzen und Entzündungen 
    • Muskel-, Sehnen-, Bänderverletzungen 
    • Arthritis  
    • Sportverletzungen und Genesung
    • Narben-, Haut- und Wundheilung (einschließlich offener Wunden) 
    • Lymphödem (oder Schwellung) 
    • Periphere Neuropathie (einschließlich diabetischer Neuropathie) 

    Versand

    • Alle Bestellungen exkl. EU, UK und AUS können von den örtlichen Zollbehörden mit einer Mehrwertsteuerbelastung von bis zu 20 % belegt werden. Um diese Kosten zu verringern, bietet SYMBYX allen Kunden einen kostenlosen Expressversand an.

    Garantie

    • Zwei Jahre Herstellergarantie für den privaten/privaten Gebrauch ab Kaufdatum. 
    • Die Garantie ist auf die allgemeine Verwendung unter autorisierten Bedingungen beschränkt, wie in der mitgelieferten Bedienungsanleitung beschrieben.
    • Gewerbliche Nutzer erhalten eine einjährige Garantie ab Kaufdatum.
    • Bitte mailen Sie an info@symbyxbiome.com innerhalb von 30 Tagen nach Erkennen des Produktfehlerereignisses. Sie geben lediglich Ihren Namen, das Kaufdatum, die Art des angeblichen Mangels und die Seriennummer des Produkts an.
    • Sobald Ihre Rücksendung akzeptiert und bearbeitet wurde, senden wir Ihnen ein Rücksendeetikett sowie Anweisungen, wie und wohin Sie Ihr Paket senden sollen. Artikel, die ohne vorherige Genehmigung zurückgegeben werden, werden nicht angenommen.

    Service:

    Unser Kundendienstteam steht Ihnen weltweit zur Verfügung, um Ihre Fragen zu beantworten.

    Bei klinischen Fragen kontaktieren Sie uns bitte unter Clinicalsupport@symbyxbiome.com.

    Bei allen anderen Fragen wenden Sie sich an info@symbyxbiome.com.


    Technische Parameter 

    • Wellenlänge: 904 nm und 635 nm
    • Anzahl Laserdioden: 12x 904nm; 4x635nm
    • Durchschnittliche Ausgangsleistung: 12 x 60 mW; 4x 25-100 mW (einstellbar)
    • Gesamtausgangsleistung: Einstellbar. Bis zu 720 mW
    • Frequenz: 
      • Einstellbar.
      • 635 nM: Frequenz einstellbar von 32 bis 1000 Hz 
      • 904 nM: Frequenz einstellbar von 5 bis 5000 Hz 
    • Strahlform: Abweichend
    • Kontinuierlich oder gepulst: Gepulst/Super-gepulst
    • Batteriezeit: Entwickelt für die Verwendung mit angeschlossener Basisstation, kann jedoch auch ohne angeschlossene Einheit verwendet werden. Die Akkulaufzeit bis zum Aufladen beträgt > 1.5 Stunden. 
    • Akku-Typ: Li-Ion
    • Laserklasse: 2
    • Medizinische Laserklasse: 3b
    • Australisches Heilmittelregister (ARTG): 335443
    • CE-Zeichen: 0413

    Highlights:

    • Kompaktes, leichtes, professionelles Basisgerät und 2 einstellbare Mobilteile (Rot und Infrarot) 
    • Infrarotlicht 12 x schneller als PDCare und 4 x schneller als DuoCare 904 (verringert die Behandlungszeit bei Parkinson auf knapp über 1.5 Minuten) 
    • Rotes Licht X4 stärker als Dermacare 
    • Voreingestellt für 4 verschiedene Tiefen im Körper (von oberflächlichen Hautverletzungen und offenen Wunden bis zu den tiefsten Muskeln und Gelenken in Becken und Hüften) 
    • Einstellbar für Joule, Zeit und Frequenz, was dem Arzt eine erhebliche Behandlungsflexibilität und -kontrolle bietet – oder einfach die von SYMBYX empfohlenen Behandlungsprotokolle befolgen 
    • Eingebauter wiederaufladbarer Lithium-Ionen-Akku mit Steckdosenstecker passend für jede Region 
    • X2-LCD-Displays mit Anzeige von Wellenlänge, Betriebszeit, Joule und Batterieladung
    • Rund um die Uhr klinische Unterstützung durch unser internationales Team aus Wissenschaftlern und Klinikern 
    UNSER SHOP

    Unsere Produktempfehlungen

    DuoCare 904 Laser
    https://cdn.shopify.com/videos/c/o/v/34171df29783423199824af7e87b033c.mp4
    DuoCare 904 Laser
    DuoCare 904 Laser
    DuoCare 904 Laser
    DuoCare 904 Laser
    DuoCare 904 Laser
    https://cdn.shopify.com/videos/c/o/v/34171df29783423199824af7e87b033c.mp4
    DuoCare 904 Laser
    DuoCare 904 Laser
    DuoCare 904 Laser
    DuoCare 904 Laser

    DuoCare 904 Laser

    $ 4,895.00

    Der DuoCare 904 ist ein leistungsstärkeres medizinisches Lasergerät von 904 Nanometern mit den kombinierten Fähigkeiten von PDCare und PhysioCare von SYMBYX. Dieses professionelle Handgerät ist das flexibelste im Sortiment – ​​es bekämpft schnell Schmerzen und Entzündungen in 4 verschiedenen Tiefen des Körpers (von der oberflächlichen Haut bis zu den tiefsten Muskeln und Gelenken), bleibt aber einfach zu bedienen und tragbar.

    DuoCare 904 behandelt schmerzhafte und entzündliche Probleme dreimal schneller als PDCare oder PhysioCare.

    Auch das DuoCare 904 ist freigegeben Verringerung der Symptome von Parkinson und Fibromyalgie und wird (auf Anfrage) mit einem einfach zu befolgenden Parkinson-Behandlungsprotokoll geliefert, das die Behandlungszeit von insgesamt etwa 20 auf 7 Minuten verkürzt.

    Das DuoCare 904 verfügt über einen wiederaufladbaren Lithium-Ionen-Akku, der bei Nichtgebrauch an der Steckdose aufgeladen werden kann. Es wurde sowohl für den häuslichen als auch für den klinischen Gebrauch entwickelt und zugelassen, um maximale Benutzereffizienz, Flexibilität und Bequemlichkeit zu gewährleisten. Reisen Sie nur im Handgepäck (aufgrund des Lithium-Ionen-Akkus) mit kompakter Sicherheitstragetasche. LCD Bildschirm. Enthält eine Schutzbrille und eine sichere Gebrauchsanweisung. CE-gekennzeichnet und ARTG-gelistet.

    DuoCare 904 ist eine großartige Option für jemanden, der Zeit sparen möchte, indem er die Lasertherapie zu Hause anwendet, anstatt einen Arzt aufzusuchen, sowie für den vielbeschäftigten Arzt, der es in seine tägliche Praxis integrieren möchte. 


    Merkmale

    • Reduziert chronische Schmerzen und Entzündungen
    • Reduziert die Parkinson-Symptome
    • Reduziert Fibromyalgie-Symptome
    • Beschleunigt die Erholung von Muskel-, Sehnen- und Bänderverletzungen
    • Reduziert Arthritis-Schmerzen 
    • Fördert die Narben-, Haut- und Wundheilung (einschließlich offener Wunden)
    • Reduziert Lymphödeme
    • Verwaltet periphere neuropathische Schmerzen (einschließlich Post-Chemo- und Diabetiker)

    Versand

    • Alle Bestellungen exkl. EU, UK und AUS können von den örtlichen Zollbehörden mit einer Mehrwertsteuerbelastung von bis zu 20 % belegt werden. Um diese Kosten zu verringern, bietet SYMBYX allen Kunden einen kostenlosen Expressversand an. 
    • Australien: Kostenloser Australia Post Express (1-7 Werktage)
    • EU: Kostenloser UPS-Versand (2-4 Werktage)
    • Rest der Welt: Kostenloser internationaler DHL-Versand (3-14 Werktage)

    Garantie

    • Zweijährige Herstellergarantie für den privaten Gebrauch ab Kaufdatum. 
    • Die Garantie ist auf die allgemeine Verwendung unter autorisierten Bedingungen beschränkt, wie in der Ihrem Kauf beiliegenden Bedienungsanleitung beschrieben.
    • Gewerbliche Nutzer erhalten 1 Jahr Garantie ab Kaufdatum.
    • Bitte mailen Sie an info@symbyxbiome.com innerhalb von 30 Tagen nach Erkennen des Produktfehlerereignisses. Sie müssen Ihren Namen, das Kaufdatum, die Art des angeblichen Mangels und die Seriennummer des Produkts angeben.
    • Sobald Ihre Rücksendung akzeptiert und bearbeitet wurde, senden wir Ihnen ein Rücksendeetikett sowie Anweisungen, wie und wohin Sie Ihr Paket senden sollen. Artikel, die ohne vorherige Genehmigung zurückgegeben werden, werden nicht angenommen.

     Service:

    Unser Kundendienstteam steht Ihnen weltweit zur Verfügung, um Ihre Fragen zu beantworten.

    Bei klinischen Fragen kontaktieren Sie uns bitte unter Clinicalsupport@symbyxbiome.com.

    Bei allen anderen Fragen wenden Sie sich an info@symbyxbiome.com.


     So zu verwenden

    DuoCare 904 Bedienungsanleitung 

    Technische Parameter 

    • Wellenlänge: 904 nm 
    • Anzahl Laserdioden: 3
    • Durchschnittliche Ausgangsleistung: 3 x 60 mW
    • Gesamtausgangsleistung: 180 mW
    • Frequenz: 250 Hz
    • Strahlform: Abweichend
    • Akkulaufzeit (vor dem Aufladen): max. 2.5 Personen Stunden
    • Batterietyp: Li-Ion
    • Laserklasse: 2
    • Medizinische Laserklasse: 3b
    • CE-Zeichen: 0413

    Highlights:

    • Tragbares medizinisches Infrarot-Laserlichtgerät auf Klinikniveau
    • Fungiert sowohl als PDCare- als auch als PhysioCare-Laser
    • Behandelt etwa 3x schneller als PhysioCare und PDCare Laser
    • Erhöhte Flexibilität durch gezielte Behandlung für 4 verschiedene Tiefen im Körper (von oberflächlichen Hautverletzungen bis zu den tiefsten Muskeln und Gelenken)
    • Eingebauter wiederaufladbarer Lithium-Ionen-Akku mit Ladegerät
    • Universalstecker
    • Inklusive Schutzbrille und Beutel
    • LCD-Display mit Anzeige von Wellenlänge, Leistung, Zeit, Joule, Batterieladung
    • Harte EVA-Hülle mit Tragegriff
    • Bedienungsanleitung und Behandlungsprotokolle enthalten
    ZEBRA-Einführungspaket
    Produkt ansehen
    Pro-Serie
    https://cdn.shopify.com/videos/c/o/v/5a08aa9effdd4c149f89cf0e3aa6803f.mp4
    Pro-Serie
    Pro-Serie
    Pro-Serie
    Pro-Serie
    Pro-Serie
    https://cdn.shopify.com/videos/c/o/v/5a08aa9effdd4c149f89cf0e3aa6803f.mp4
    Pro-Serie
    Pro-Serie
    Pro-Serie
    Pro-Serie

    Pro-Serie

    $ 15,995.00

    Der ProSeries-Laser ist unser anpassungsfähigster und leistungsstärkster Laser, der speziell für Kliniker mit stark ausgelasteten Praxen entwickelt wurde. Es kombiniert die Funktionalität unserer 3 Care-Laserserie, DermaCare, PhysioCare und PDCare, in einem multifunktionalen Gerät. Die ProSeries ist nützlich für Kliniker, die mit den unterschiedlichen Bedürfnissen einer breiten Gruppe von Patienten arbeiten, insbesondere mit neurologischen, metabolischen und entzündlichen Erkrankungen. Es kann rotes und infrarotes Licht mit voller Einstellbarkeit von Tiefe, Joule-Leistung und Hz-Frequenz erzeugen. Es besteht aus einer eleganten professionellen Basiseinheit mit verschiedenen Mobilteiloptionen und verfügt über einen eingebauten Lithium-Ionen-Akku und ist somit auch mobil einsetzbar. 

    ProSeries ist 12-mal stärker als PhysioCare und 4-mal stärker als DuoCare 904. Die Behandlungszeit für das PDCare-Parkinson-Protokoll wird von 20 Minuten auf knapp über 1.5 Minuten reduziert. Klinisch bedeutet dies eine größere Behandlungsflexibilität, kürzere Behandlungszeit und eine größere Behandlungsbreite für mehrere Erkrankungen. Es erlaubt Ihnen auch, bei der Behandlung auf verschiedenen Ebenen sehr spezifisch vorzugehen – dh oberflächlich bis zu den tiefsten Muskeln der Hüfte und des unteren Rückens. Oder befolgen Sie einfach unsere bereitgestellten SYMBYX-Protokolle, die auf der Grundlage der neuesten Erkenntnisse und Forschungen in der Lasertherapie entwickelt wurden. 

    Die ProSeries kann rotes und infrarotes Licht gleichzeitig steuern und bedienen und verfügt über zwei LCD-Displays (eines für jedes angeschlossene Handgerät).


      Merkmale

      • Leistungsstärkstes tragbares Lasergerät für Parkinson der Welt
      • Fibromyalgie 
      • Schmerzen und Entzündungen 
      • Muskel-, Sehnen-, Bänderverletzungen 
      • Arthritis  
      • Sportverletzungen und Genesung
      • Narben-, Haut- und Wundheilung (einschließlich offener Wunden) 
      • Lymphödem (oder Schwellung) 
      • Periphere Neuropathie (einschließlich diabetischer Neuropathie) 

      Versand

      • Alle Bestellungen exkl. EU, UK und AUS können von den örtlichen Zollbehörden mit einer Mehrwertsteuerbelastung von bis zu 20 % belegt werden. Um diese Kosten zu verringern, bietet SYMBYX allen Kunden einen kostenlosen Expressversand an.

      Garantie

      • Zwei Jahre Herstellergarantie für den privaten/privaten Gebrauch ab Kaufdatum. 
      • Die Garantie ist auf die allgemeine Verwendung unter autorisierten Bedingungen beschränkt, wie in der mitgelieferten Bedienungsanleitung beschrieben.
      • Gewerbliche Nutzer erhalten eine einjährige Garantie ab Kaufdatum.
      • Bitte mailen Sie an info@symbyxbiome.com innerhalb von 30 Tagen nach Erkennen des Produktfehlerereignisses. Sie geben lediglich Ihren Namen, das Kaufdatum, die Art des angeblichen Mangels und die Seriennummer des Produkts an.
      • Sobald Ihre Rücksendung akzeptiert und bearbeitet wurde, senden wir Ihnen ein Rücksendeetikett sowie Anweisungen, wie und wohin Sie Ihr Paket senden sollen. Artikel, die ohne vorherige Genehmigung zurückgegeben werden, werden nicht angenommen.

      Service:

      Unser Kundendienstteam steht Ihnen weltweit zur Verfügung, um Ihre Fragen zu beantworten.

      Bei klinischen Fragen kontaktieren Sie uns bitte unter Clinicalsupport@symbyxbiome.com.

      Bei allen anderen Fragen wenden Sie sich an info@symbyxbiome.com.


      Technische Parameter 

      • Wellenlänge: 904 nm und 635 nm
      • Anzahl Laserdioden: 12x 904nm; 4x635nm
      • Durchschnittliche Ausgangsleistung: 12 x 60 mW; 4x 25-100 mW (einstellbar)
      • Gesamtausgangsleistung: Einstellbar. Bis zu 720 mW
      • Frequenz: 
        • Einstellbar.
        • 635 nM: Frequenz einstellbar von 32 bis 1000 Hz 
        • 904 nM: Frequenz einstellbar von 5 bis 5000 Hz 
      • Strahlform: Abweichend
      • Kontinuierlich oder gepulst: Gepulst/Super-gepulst
      • Batteriezeit: Entwickelt für die Verwendung mit angeschlossener Basisstation, kann jedoch auch ohne angeschlossene Einheit verwendet werden. Die Akkulaufzeit bis zum Aufladen beträgt > 1.5 Stunden. 
      • Akku-Typ: Li-Ion
      • Laserklasse: 2
      • Medizinische Laserklasse: 3b
      • Australisches Heilmittelregister (ARTG): 335443
      • CE-Zeichen: 0413

      Highlights:

      • Kompaktes, leichtes, professionelles Basisgerät und 2 einstellbare Mobilteile (Rot und Infrarot) 
      • Infrarotlicht 12 x schneller als PDCare und 4 x schneller als DuoCare 904 (verringert die Behandlungszeit bei Parkinson auf knapp über 1.5 Minuten) 
      • Rotes Licht X4 stärker als Dermacare 
      • Voreingestellt für 4 verschiedene Tiefen im Körper (von oberflächlichen Hautverletzungen und offenen Wunden bis zu den tiefsten Muskeln und Gelenken in Becken und Hüften) 
      • Einstellbar für Joule, Zeit und Frequenz, was dem Arzt eine erhebliche Behandlungsflexibilität und -kontrolle bietet – oder einfach die von SYMBYX empfohlenen Behandlungsprotokolle befolgen 
      • Eingebauter wiederaufladbarer Lithium-Ionen-Akku mit Steckdosenstecker passend für jede Region 
      • X2-LCD-Displays mit Anzeige von Wellenlänge, Betriebszeit, Joule und Batterieladung
      • Rund um die Uhr klinische Unterstützung durch unser internationales Team aus Wissenschaftlern und Klinikern 
      ZEBRA-Einführungspaket
      Produkt ansehen

      KONTAKTIEREN SIE UNS FORMULAR